Startseite

Forum

Ratgeber

Gruppen

Gemeinschaft

Rezepte

Kolumne

tianna
09.01.2022 20:10:55 tianna hat ein Thema kommentiert Liebste Pastaform?:  Um ehrlich zu sein, bin ich kein großer Fan von Pasta, ich mag zwar Spaghetti aber viel lieber esse ich Pizza, so dass ich auch zuhause am häufigsten Pizza backe. Ich habe mir vor kurzem auch einen Pizzaofen gekauft, der mir die Zubereitung sehr erleichtert und ich spare nun auch viel Zeit, so dass ich, wenn es schnell gehen soll, meistens eine Pizza backe. Was es den Ofen angeht, da sollte man sich aber vor dem Kauf gut informieren, da es viele verschiedene Modelle gibt. Ich empfehle da am besten eine Testseite zu besuchen. LG
sillm
02.11.2021 13:19:43 sillm hat ein Thema kommentiert Kochideen: Ich möchte anfangen Wurst selbst zu machen.Ich denke es ist eine gute Idee einen Wurstfuller zu kaufen.Ich muss echt sagen die Seite ist da sehr informativ. gastrodirekt.net/blog/wurstfueller/  
isiss
29.06.2021 20:48:31 isiss hat ein Thema kommentiert Liebste Pastaform?: Ich koche auch gerne , ich habe jetzt auch angefangen Eis selbst zu machen.Schau hier: https://eismaschine.gastrodirekt.net/rezepte-eis/schokoladeneis-selber-machen/
joomka
12.04.2021 14:51:46 joomka hat ein Thema kommentiert Plauschecke: Ich würde gerne einige Neuigkeiten diskutieren, aber es gibt keine relevanten Themen! Ich lese gerade über Francis Fulton und seine Scheidung: https://amomama.de/88327-francis-fulton-smith-ist-allein-seine-ex.html Es ist kein Geheimnis, dass sich auch Prominente scheiden lassen können, wenn sie Kinder haben. Ich bin gespannt, wie es für sie so einfacher ist, neue Partner zu finden.
 
12.08.2014 12:48:08 neuer Ratgeber Antwort Wie lange soll/kann man stillen?: Lesen Sie dazu am besten den ausführlichen Artikel
 
All around the world
Wenn für dich Reisen, Entdecken neuer Länder und deren Kulturen, Besuchen atemberaubender Sehenswürdigkeiten, neue Leute kennenlernen und einfach etwas von der Welt zu sehen, das größte ist, bist du hier genau richtig...
Buchclub
Für alle Literaturfans
News Update
Für alle, die gerne unterwegs sind!
Musiker
Für alle die Musik in all ihren Facetten lieben
 
 
07.08.2013 - gesponserter Artikel  |  Kommentare: 0

PR/Pressemitteilung: ENDER'S GAME kommt am 31. Oktober 2013 in die Kinos

PR/Pressemitteilung: ENDER'S GAME kommt am 31. Oktober 2013 in die Kinos
München, 7. August 2013 - Mit ENDER'S GAME kommt am 24. Oktober 2013 ein großer Klassiker der Science Fiction, basierend auf dem gleichnamigen weltweiten Bestseller, in die Kinos.

Atmosphärisch packend und visuell überwältigend  entführt  ENDER'S  GAME  auf  einen spektakulären Weltraum-Trip und setzt neue Maßstäbe für das Genre.

In einer Welt der Zukunft, in der die Erde von  Aliens  bedroht  wird, sucht das internationale Militär verzweifelt nach einem  militärischen Genie, dem es gelingen kann, die überlegene Flotte  des  übermächtigen Gegners zu besiegen. Dazu  rekrutiert  Commander  Mazer Rackham  (Ben Kingsley)  potentielle Kandidaten bereits im Kindesalter,  um  sie  in einer  Militärschule  im  All  isoliert  auf  den  Kampf gegen   die Außerirdischen  vorzubereiten.  Trainiert  werden   die   Kinder   vom hochdekorierten Colonel Hyrum Graff (Harrison Ford), der immer auf der Suche nach einem würdigen  Nachfolger  für  den  legendären  Commander Mazer Rackham ist.

Unter den Kindern ist auch Andrew "Ender"  Wiggin  (Asa  Butterfield), ein ganz normaler Junge. Schon  in  kürzester  Zeit  meistert  er die kompliziertesten und  schwierigsten  Aufgaben  im  Kampfsimulator  und beweist großes strategisches Geschick. Plötzlich ruhen alle Hoffnungen auf die Rettung der Erde auf den  Schultern  dieses  schüchternen  und verschlossenen Jungen, der sich nichts  sehnlicher  wünscht  als  eine normale Kindheit. Wird die Rechnung des Militärs aufgehen?  Oder  wird das  Kind  unter  der  Last  des  Drills,  der  Einsamkeit   und   der Verantwortung zerbrechen?

ENDER'S GAME ist ein großer Klassiker  der  Science  Fiction.  Bereits 1985 hat Orson Scott Card diesen Roman geschrieben, dessen Helden  man so schnell nicht mehr vergisst. Regisseur und Drehbuchautor Gavin Hood (X-MEN ORIGINS: WOLVERINE,  TSOTSI)  verfilmte  das  Weltraumabenteuer jetzt  in  spektakulären  Bildern  und  mit  hochkarätiger  Besetzung: Harrison Ford (INDIANA JONES, STAR WARS), Ben Kingsley  (IRON  MAN  3, SHUTTER ISLAND) und Viola Davis (Oscar®-nominiert für THE HELP, EXTREM LAUT UND UNGLAUBLCH NAH) spielen an der Seite der  Hollywood-Jungstars Asa Butterfield (HUGO CABRET, DER JUNGE IM GESTREIFTEN PYJAMA), Hailee Steinfeld (TRUE GRIT - VERGELTUNG) und Abigail  Breslin  (LITTLE  MISS SUNSHINE, ZOMBIELAND).

      KINOSTART: 24. Oktober 2013 im Verleih der Constantin Film


Mit: Asa Butterfield, Harrison Ford, Ben Kingsley, Viola Davis, Hailee Steinfeld, Abigail Breslin
Executive Producer: Bill Lischak, David Coatsworth, Mandy Safavi,  Ivy Zhong, Venkatesh Roddam, Ted Ravinett, Deborah Del Prete
Produzenten:  Roberto  Orci,  Alex  Kurtzman,  Gigi  Pritzker,   Linda McDonough, Robert Chartoff, Lynn Hendee, Orson Scott Card, Ed Ulbrich
Regie: Gavin Hood


 

Kommentare

Facebook automatisch im meinem Facebook-Profil anzeigen
Twitter automatisch im meinem Twitter-Profil anzeigen 
 

die-frau.ch
Forum der Rubrik Weiter nach alle
Fernsehen macht keinen Spaß mehr
Anzahl Postings: 5
Welche TV Serien schaut ihr?
Anzahl Postings: 5
Filmbewertungen
Anzahl Postings: 4
Gruppe der Rubrik Weiter nach alle
Buchclub
Buchclub
Für alle Literaturfans...
Anzahl Mitglieder: 6
Musiker
Musiker
Für alle die Musik in all ihren Facetten li...
Anzahl Mitglieder: 4
News Update
News Update
Für alle, die gerne unterwegs sind!...
Anzahl Mitglieder: 2

Der Mann des Tages


 

Rezept der Woche

Zitronenmarmelade

Kolumne  
Marvel(lous)!

On Thursdays, we're Teddybear doctors

Marvel(lous)!

Umfrage Weiter nach alle

Ich kaufe mir Kleidung...