Startseite

Forum

Ratgeber

Gruppen

Gemeinschaft

Rezepte

Kolumne

marci43
06.02.2023 14:54:05 marci43 hat ein Thema kommentiert Orgasmuslosigkeit der Frau: Vielleicht hilft dir als Frau auch der Einsatz solcher TPEDolls, denn diese gibt es sowohl in der weiblichen als auch in der männlichen Form. Auch für uns Frauen spielt ja das Äußerliche eine große Rolle und da gibt es durch aus sehr sexy Sexpuppen auf dem Markt.
marci43
06.02.2023 10:21:17 marci43 hat ein Thema kommentiert Stress macht krank: Negativen Stress kann man wunderbar mit Hanfprodukten von bspw. https://www.hanfosan.de/hhc bändigen. Die negativen Gedanken sind dann mit einem Mal nicht mehr so aufgeblasen und man erhält eine positive Distanz zu diesen. Ich selbst nutze es regelmäßig und mir geht es besser denn je.
marci43
05.02.2023 17:36:29 marci43 hat ein Thema kommentiert Aller "Mannfang" schwer: Manchmal kann es auch helfen, wenn man einfach etwas zur Ruhe kommt. Denn in der Ruhe liegt ja bekanntlich auch die Kraft oder eben entsprechend der Erfolg, dass Dinge gelingen. Was gut entspannt und beruhigt ist HHC über https://www.hanfosan.de/hhc
ankaman
05.02.2023 15:15:54 ankaman hat ein Thema kommentiert Kind oder Karriere?: Man sollte sich gerade mit Kids immer wieder Entspannungsoasen einbauen, sodass man nicht die Krise kriegt. Was da hilft sind Mittel wie diese hier zum Enspannen auf Hanf-Basis: https://www.hanfosan.de/hhc oder aber, dass man Babysitter oder andere Helfer als Hilfe hat.
 
12.08.2014 12:48:08 neuer Ratgeber Antwort Wie lange soll/kann man stillen?: Lesen Sie dazu am besten den ausführlichen Artikel
 
News Update
Für alle, die gerne unterwegs sind!
All around the world
Wenn für dich Reisen, Entdecken neuer Länder und deren Kulturen, Besuchen atemberaubender Sehenswürdigkeiten, neue Leute kennenlernen und einfach etwas von der Welt zu sehen, das größte ist, bist du hier genau richtig...
Buchclub
Für alle Literaturfans
Musiker
Für alle die Musik in all ihren Facetten lieben
 
 
Berechnung des BMI Forum - Mit Freunden teilen

Der Body-Mass-Index (BMI) dient der Bewertung der Körpermasse. Er wird wie folgt berechnet: Körpermasse (kg) geteilt durch die Körpergröße (cm) zum Quadrat.

BMI = kg / cm2

BMI ist jedoch keine relevante Methode zur Bewertung von Übergewicht und Gesundheit, da der Körperbau nicht berücksichtigt wird. BMI kann nicht den Prozentsatz an Fett in Relation zur Muskel- oder Knochenmasse aufzeigen, was die grundlegenden Kriterien für die Feststellung von Übergewicht sind.
Menschen mit einer großen Körpermasse und einem hohen BMI kann man nicht automatisch als Fettleibig einstufen. Bei Sportlern und kräftig gebauten Menschen z.B., ist der Teil der Muskel- und Knochenmasse in Relation zur Körpergröße hoch, was aber nicht bedeutet, dass sie dick sind.

Dieser Kalkulator ist nicht dafür geeignet die Körpermasse von Kindern zu berechnen.



Grösse cm      
Gewicht kg      
Geschlecht


 




  Frauen Männer
zu niedriger BMI <19.1 <20.7
idealer BMI 19.1-25.8 20.7-26.4
leicht erhöhter BMI 25.9-27.3 26.5-27.8
hoher BMI 27.4-32.3 27.9-31.1
viel zu hoher BMI 32.4-45 31.2-45
ein drastisch erhöhter BMI >45