Startseite

Forum

Ratgeber

Gruppen

Gemeinschaft

Rezepte

Kolumne

isiss
29.06.2021 20:48:31 isiss hat ein Thema kommentiert Liebste Pastaform?: Ich koche auch gerne , ich habe jetzt auch angefangen Eis selbst zu machen.Schau hier: https://eismaschine.gastrodirekt.net/rezepte-eis/schokoladeneis-selber-machen/
joomka
12.04.2021 14:51:46 joomka hat ein Thema kommentiert Plauschecke: Ich würde gerne einige Neuigkeiten diskutieren, aber es gibt keine relevanten Themen! Ich lese gerade über Francis Fulton und seine Scheidung: https://amomama.de/88327-francis-fulton-smith-ist-allein-seine-ex.html Es ist kein Geheimnis, dass sich auch Prominente scheiden lassen können, wenn sie Kinder haben. Ich bin gespannt, wie es für sie so einfacher ist, neue Partner zu finden.
melanieso
27.02.2021 13:59:41 melanieso hat ein Thema kommentiert Habt ihr ein Haustier?: zwei Hunde und einen Papagei
melanieso
27.02.2021 13:59:06 melanieso hat ein Thema kommentiert Warum Frauen keinen Sport schauen?: Warum Sport schauen, wenn man es selbst machen kann?
 
12.08.2014 12:48:08 neuer Ratgeber Antwort Wie lange soll/kann man stillen?: Lesen Sie dazu am besten den ausführlichen Artikel
 
News Update
Für alle, die gerne unterwegs sind!
All around the world
Wenn für dich Reisen, Entdecken neuer Länder und deren Kulturen, Besuchen atemberaubender Sehenswürdigkeiten, neue Leute kennenlernen und einfach etwas von der Welt zu sehen, das größte ist, bist du hier genau richtig...
Musiker
Für alle die Musik in all ihren Facetten lieben
Buchclub
Für alle Literaturfans
 
 
13.06.2013  |  Kommentare: 0

Kanye West dementiert Seitensprung-Gerüchte

Kanye West dementiert Seitensprung-Gerüchte
Kanye West lässt über einen Sprecher vermelden, die Vorwürfe eines Seitensprungs seien lediglich ein "unverfrorener Versuch", Publicity zu bekommen.

Kanye West wehrt sich gegen Gerüchte, er habe seine schwangere Freundin Kim Kardashian betrogen.

Der Rapper sah sich den Vorwürfen ausgesetzt, nachdem das Model Leyla Ghobadi öffentlich behauptete, mit West geschlafen zu haben. Zudem soll dessen Beziehung mit Reality-TV-Star Kardashian lediglich ein PR-Gag sein, damit der Musiker seine Bekanntheit steigern könne.

Starker Tobak, zu dem sich nun ein Sprecher des 36-Jährigen äußert. Dieser betont gegenüber 'TMZ': "Die neueste Attacke gegen Kanye West und seine Familie entbehrt jeglicher Grundlage. Es ist ein unverfrorener Versuch einer fehlgeleiteten Person, die ganz klar nur nach Öffentlichkeit sucht, und ein weiterer in einer Reihe von bösartigen Storys, die von nicht zuverlässigen 'Nachrichten'-Quellen aufgebauscht werden." Der Vertreter ergänzt: "Dies ist ein trauriger Versuch, zwei Menschen zu verletzen, die versuchen ihr Leben zu leben."

Die 24-jährige Ghobadi hatte kürzlich behauptet, West bei einem Konzert im Juli 2012 kennengelernt zu haben. Angeblich hatten die beiden zweimal sexuellen Kontakt, nachdem West bereits seine Beziehung mit der 32-jährigen Kardashian begonnen hatte. Die Kalifornierin erwartet bereits im Juli ihr erstes Kind von West.

Foto & Text : BANG Showbiz


 

Kommentare

Facebook automatisch im meinem Facebook-Profil anzeigen
Twitter automatisch im meinem Twitter-Profil anzeigen