Startseite

Forum

Ratgeber

Gruppen

Gemeinschaft

Rezepte

Kolumne

isiss
29.06.2021 20:48:31 isiss hat ein Thema kommentiert Liebste Pastaform?: Ich koche auch gerne , ich habe jetzt auch angefangen Eis selbst zu machen.Schau hier: https://eismaschine.gastrodirekt.net/rezepte-eis/schokoladeneis-selber-machen/
joomka
12.04.2021 14:51:46 joomka hat ein Thema kommentiert Plauschecke: Ich würde gerne einige Neuigkeiten diskutieren, aber es gibt keine relevanten Themen! Ich lese gerade über Francis Fulton und seine Scheidung: https://amomama.de/88327-francis-fulton-smith-ist-allein-seine-ex.html Es ist kein Geheimnis, dass sich auch Prominente scheiden lassen können, wenn sie Kinder haben. Ich bin gespannt, wie es für sie so einfacher ist, neue Partner zu finden.
melanieso
27.02.2021 13:59:41 melanieso hat ein Thema kommentiert Habt ihr ein Haustier?: zwei Hunde und einen Papagei
melanieso
27.02.2021 13:59:06 melanieso hat ein Thema kommentiert Warum Frauen keinen Sport schauen?: Warum Sport schauen, wenn man es selbst machen kann?
 
12.08.2014 12:48:08 neuer Ratgeber Antwort Wie lange soll/kann man stillen?: Lesen Sie dazu am besten den ausführlichen Artikel
 
Musiker
Für alle die Musik in all ihren Facetten lieben
Buchclub
Für alle Literaturfans
All around the world
Wenn für dich Reisen, Entdecken neuer Länder und deren Kulturen, Besuchen atemberaubender Sehenswürdigkeiten, neue Leute kennenlernen und einfach etwas von der Welt zu sehen, das größte ist, bist du hier genau richtig...
News Update
Für alle, die gerne unterwegs sind!
 
 
19.06.2013  |  Kommentare: 0

Kim Kardashian: Baby soll in Omas Talkshow

Kim Kardashian: Baby soll in Omas Talkshow
Kris Jenner will ihre Tochter Kim Kardashian überreden, ihren neugeborenen Nachwuchs in ihrer neuen Talkshow vorzustellen - obwohl Papa Kanye West strikt dagegen sein soll.

Kim Kardashian soll ihren neugeborenen Nachwuchs in die neue Talkshow ihrer Mutter Kris Jenner bringen.

Die Reality-TV-Darstellerin ('Keeping Up With The Kardashians') wurde am vergangenen Wochenende Mutter einer kleinen Tochter und hat diese bisher vor der Öffentlichkeit abschirmen können. Wenn es nach der Oma der Kleinen ginge, dann würde der Neuzuwachs nun allerdings - wie auch der Rest der Promi-Familie - schon bald zum Fernsehstar.

"Kris meinte, dass man ihre neue Talkshow einschalten sollte, wenn man Details zu Kims neugeborenen Baby haben möchte", verrät ein Insider gegenüber 'RadarOnline'. "Jemand fragte, ob das Baby einen Aufritt in ihrer Show haben wird, und sie antwortete darauf bloß: 'Ihr müsst es euch anschauen.'"

Weiter heißt es, dass die 57-jährige Geschäftsfrau und Managerin des Kardashian-Clans nun versuche, die Medienaufmerksamkeit, die der Geburt folgte, für ihre eigenen Zwecke zu nutzen.

Der Vater des Kindes, Rapper Kanye West, soll indes strikt dagegen sein, dass sein Spross im TV gezeigt wird. Dem Informant zufolge glaube Jenner jedoch, ihre Tochter Kim vom Gegenteil überzeugen zu können.

"Wenn Kris will, dass Kim und das Baby in ihrer Show auftreten, dann sorgt sie dafür, dass das auch passiert", heißt es. "Kim fällt es schwer, ihrer Mutter etwas abzuschlagen. Sie will, dass Kris' Talkshow ein Erfolg wird, und auf jegliche Art und Weise helfen. Das könnte aber für Probleme zwischen Kim und Kanye sorgen, aber Kris stört das nicht. Kris weiß, dass Kim es letztendlich tun wird, weil sie sich so nahe stehen."

Foto & Text : BANG Showbiz


 

Kommentare

Facebook automatisch im meinem Facebook-Profil anzeigen
Twitter automatisch im meinem Twitter-Profil anzeigen