Startseite

Forum

Ratgeber

Gruppen

Gemeinschaft

Rezepte

Kolumne

marci43
05.08.2022 13:03:53 marci43 hat ein Thema kommentiert Mein Chef macht mich irre: Nun für mich ist die Berufswelt einfach sehr banal und das was ich da mache nehme ich immer weniger ernst, was paradoxerweise meine Arbeitsmoral beflügelt und zu mehr Effizienz führt. Privat lasse ich mich gerade auf neue Weltsichten ein, wie Engelszahlen. Gestern zog ich die Engelszahl 1111 und das passt genau zu meiner aktuellen Einstellung zum Leben.
marci43
05.08.2022 13:00:58 marci43 hat ein Thema kommentiert Reifenproblem: Ich habe mir gerade ein Elektro Quad für Erwachsene mit Straßenzulassung gekauft. Dabei habe ich stets einen Ersatzreifen dabei, sodass mir egal wo ich auch sein mag, ein platter Reifen, nichts ausmacht. Wie immer im Leben ist es ratsam etwas vorausschauend zu handeln.
marci43
05.08.2022 12:56:52 marci43 hat ein Thema kommentiert Stress macht krank: Nun, wir alle haben wohl herausfordernde Leben und es geht stets auch darum entspannten Ausgleich hinzubekommen. Ich habe für mich in meiner Freizeit das Herstellen von Pizza mit einem Pizzaofen entdeckt. Mit dem Kauf von diesem Pizzastein aus Schamot ist es nun perfekt und meine Freunde konnte ich nun schon vermehrt damit begeistern.  
marci43
05.08.2022 08:05:35 marci43 hat ein Thema kommentiert Schöne Damenuhr und Perlenohrringe jetzt zu gewinnen!: Nun, nur wer gut haushaltet kann auch regelmäßig teuren Schmuck unabhängig von Gewinnspielen wie diesem einkaufen. Wer etwas Geld angespart hat ist aber nicht automatisch auf der Siegerspur, unabhängige Finanzberater helfen dabei, dass aus viel noch mehr wird und nicht weniger.  
 
12.08.2014 12:48:08 neuer Ratgeber Antwort Wie lange soll/kann man stillen?: Lesen Sie dazu am besten den ausführlichen Artikel
 
Buchclub
Für alle Literaturfans
All around the world
Wenn für dich Reisen, Entdecken neuer Länder und deren Kulturen, Besuchen atemberaubender Sehenswürdigkeiten, neue Leute kennenlernen und einfach etwas von der Welt zu sehen, das größte ist, bist du hier genau richtig...
News Update
Für alle, die gerne unterwegs sind!
Musiker
Für alle die Musik in all ihren Facetten lieben
 
 
21.03.2012  |  Kommentare: 0

„Die Räuber“ von Friedrich Schiller

„Die Räuber“ von Friedrich Schiller
Im Grazer Jugendtheater "Next Liberty" freut sich das Publikum ab 14 Jahren über ‘‘Die Räuber‘‘ von Friedrich Schiller in der Inszenierung von C. C. Weinberger.

''Die Räuber'' ist die berühmte Geschichte eines Bruderstreites. Maximilian hat zwei Söhne. Karl, der ältere, ist lieb und freundlich und hat Amalia als Braut, die ihn ebenfalls liebt. Franz ist der jüngere, hochintelligent, aber auch hässlich und bösartig. Da Franz das Familienvermögen alleine haben will, muss er erst seinen Bruder Karl aus dem Weg schaffen, weil eigentlich Karl alle Chancen auf das Familienvermögen hat. Deshalb liest Franz seinem Vater einen gefälschten Brief vor, aus dem sein Vater den Tod von Karl erfährt. Der Vater verzweifelt ob Karls Tod, er vermisst ihn und ist sehr traurig. Franz sperrt anschließend seinen Vater ein und reißt das ganze Vermögen an sich. Er versucht auch Amalia für sich gewinnen. Inzwischen wird Karl von seinen Freunden zum Führer einer Räubergruppe gewählt, was für seine idealistische Weltanschauung eine ehrenvolle Aufgabe darstellt. Ein junger Mann mit dem Namen Kosinski tritt in Karls Gruppe ein und erzählt Karl seine Lebensgeschichte. Sie erinnert Karl an seine Braut Amalia, deshalb beschließt er, in sein Vaterhaus zurückzukehren. Dort erkennt er, dass Amalia ihn immer noch liebt und erfährt von den Plänen, die Franz hegt. Als Karl seinen Vater, der verhungern soll, entdeckt, schwört er Rache. Als Franz erkennt, dass seine Pläne gescheitert sind, bringt er sich um, weil er darin den einzigen Ausweg sieht. Karl gibt sich als Räuberhauptmann zu erkennen. Das gibt seinem Vater den Todesstoß. Karl flieht, da er ein neues Leben beginnen möchte. Aber Amalia will ihn nicht verlassen. Deshalb fliehen sie zusammen. Doch die übrigen Räuber erinnern Karl an seinen Schwur, demzufolge er sie nie verlassen wird. Amalia erkennt, dass sie Karl nicht mehr für sich gewinnen kann und will sich umbringen. Aber sie hat nicht genug Mut, es selbst zu tun, und so bittet sie Karl es zu tun. Er tötet sie und beschließt sich der Justiz zu stellen.

Die großen Themen des Stückes sind Freiheit, Liebe, Moralität, Schuld, Erwartung und Enttäuschung, Gefühl und Vernunft. Es wird gezeigt, dass ein richtiger und starker Eid für einen Führer sehr wichtig ist.

Byambasuren Byambadorj           
 
 


 

Kommentare

Facebook automatisch im meinem Facebook-Profil anzeigen
Twitter automatisch im meinem Twitter-Profil anzeigen 
 

die-frau.ch
Forum der Rubrik Weiter nach alle
Fernsehen macht keinen Spaß mehr
Anzahl Postings: 6
Welche TV Serien schaut ihr?
Anzahl Postings: 7
Filmbewertungen
Anzahl Postings: 4
Gruppe der Rubrik Weiter nach alle
Buchclub
Buchclub
Für alle Literaturfans...
Anzahl Mitglieder: 6
Musiker
Musiker
Für alle die Musik in all ihren Facetten li...
Anzahl Mitglieder: 4
News Update
News Update
Für alle, die gerne unterwegs sind!...
Anzahl Mitglieder: 2

Der Mann des Tages


 

Rezept der Woche

Zitronenmarmelade

Kolumne  
Marvel(lous)!

On Thursdays, we're Teddybear doctors

Marvel(lous)!

Umfrage Weiter nach alle

Ich kaufe mir Kleidung...