Startseite

Forum

Ratgeber

Gruppen

Gemeinschaft

Rezepte

Kolumne

jeanette
02.04.2024 13:58:41 jeanette hat ein Thema kommentiert Fensterbank Gestaltung?:  Das kommt sicherlich darauf an, wie das Zimmer gestaltet ist. Wir haben uns z.B. für das Wohnzimmer neue Riviera Maison Sideboards gegönnt. Diese sind so gestellt, das sie keiner direkten Sonnenstrahlung ausgesetzt sind. Damit sie aber auch gut zur Geltung kommen, steht nichts auf der Fensterbank, um den Raum nicht zusätzlich zu verdunkeln. In anderen Räumen sieht das ganz anders aus, da stehen viele Pflanzen auf dem Sims
alexomelko4323
03.03.2024 19:37:20 alexomelko4323 hat ein Thema kommentiert Geocaching- Moderne Schatzsuche:  cool
444dd
01.03.2024 13:22:39 444dd hat ein Thema kommentiert Fensterbank Gestaltung?:  Wir habe bei uns auch eine Fensterbank, und wir haben uns jetzt auch hier eine sehr gute Palletheizung gekauft.https://www.ofen.de/pelletheizung Damit können wir längerfristig auch etwas Strom sparen.
blehhan
25.02.2024 10:39:39 blehhan hat ein Thema kommentiert Das bisschen Haushalt....: Montenegro ist nicht nur für seine atemberaubende Landschaft und sein angenehmes Klima bekannt, sondern auch für seine wachsende Wirtschaft und die günstigen Investitionsmöglichkeiten im Immobiliensektor. Mit der steigenden Nachfrage nach Wohnraum und Gewerbeflächen bieten sich hier zahlreiche Chancen für potenzielle Investoren. Die Vielfalt der Immobilienoptionen reicht von luxuriösen Villen mit Meerblick bis hin zu erschwinglichen Apartments in lebhaften Städten. Zudem locken attraktive Steuervorteile und ein einfaches Genehmigungsverfahren für Immobilienkäufe Auswanderer aus aller Welt an. Für weitere Informationen über Immobilien in td {border: 1px solid #cccccc;}br {mso-data-placement:same-cell;}Bar Montenegro immobilien besuchen Sie immobilien-in-montenegro.com.td {border: 1px solid #cccccc;}br {mso-data-placement:same-cell;}
 
12.08.2014 12:48:08 neuer Ratgeber Antwort Wie lange soll/kann man stillen?: Lesen Sie dazu am besten den ausführlichen Artikel
 
News Update
Für alle, die gerne unterwegs sind!
Musiker
Für alle die Musik in all ihren Facetten lieben
All around the world
Wenn für dich Reisen, Entdecken neuer Länder und deren Kulturen, Besuchen atemberaubender Sehenswürdigkeiten, neue Leute kennenlernen und einfach etwas von der Welt zu sehen, das größte ist, bist du hier genau richtig...
Buchclub
Für alle Literaturfans
 
 
23.10.2015  |  Kommentare: 0

Shakespeares "König Lear"

Shakespeares
Wenn ein alter, törichter Mann alles verliert

Shakespeares "König Lear" am Burgtheater war und ist ein Stück, das immer sehenswert ist. 
 
Die Bühne ist zunächst pur gehalten, ein Stuhl, der als Thron fungiert, mehr braucht es nicht, der Mantel um Brandauers Schultern und seine erhabene Haltung und das Publikum weiß, es sieht einen König. Er ist das Zentrum eines Dreiecks, das von ihm in der Mitte, seinen zwei älteren Töchtern zu je einer Seite und seiner jüngsten Tochter zu seinen Füßen gebildet wird. So wie er durch den Mantel gekennzeichnet wird, so sind die Töchter in ihre eigenen Farben gekleidet. Die älteste Tochter, die später von Eifersucht geplagt wird, trägt grün, die Mittlere, die in Sachen Beziehung und Treue moralisch etwas locker ist, rot und die Jüngste, die am Ende zu ihrem Vater steht und für ihn in den Krieg zieht, weiß. 
Begleitet wird das Stück und die Empfindungen, die die Figuren auf der Bühne erleben, von dunklerem und hellerem Licht, der Farbe nach den Schwestern angepasst. Die Musik geht von modern bis klassisch, auch wird auf der Bühne gesungen. 
"Du hättest nicht alt werden sollen, eh du klug geworden wärst"
 
Die Handlung: Ein alter König will seine Macht und seine Besitztümer unter seinen Töchtern verteilen, doch zuvor möchte er von ihnen hören, wie sehr sie ihn lieben. Goneril und Regan sind nicht sparsam mit Worten und sind sofort bereit, ihrem Vater zu sagen, was er hören will. Cordelia jedoch kann ihm nichts sagen, außer dass sie ihn liebt und schätzt, in einfachen Worten, ungeschmückt und ehrlich. Während Lear seine zwei älteren Töchter beschenkt, muss Cordelia gehen und damit nimmt Lears Untergang seinen Lauf. 
 
Brandauer spielt hervorragend den alternden König, der immer verwirrter und egoistischer wird, der am Ende fast an dem Machtverlust zerbricht und so jagt seine zittrige, brechende Stimme Schauer durch das Publikum, während um ihn sein Königreich untergeht. 
 
Vier Stunden sind mit diesem Stück schnell zugebracht, doch ohne, dass man es bereuen würde. Mit Humor und kritischen Blick auf das Altern und die Liebe wird Shakespeares Drama in der Burg aufgeführt. 

Fotos: Burgtheater
VG


 

Kommentare

Facebook automatisch im meinem Facebook-Profil anzeigen
Twitter automatisch im meinem Twitter-Profil anzeigen 
 

die-frau.ch
Forum der Rubrik Weiter nach alle
Fernsehen macht keinen Spaß mehr
Anzahl Postings: 8
Welche TV Serien schaut ihr?
Anzahl Postings: 7
Filmbewertungen
Anzahl Postings: 4
Gruppe der Rubrik Weiter nach alle
Buchclub
Buchclub
Für alle Literaturfans...
Anzahl Mitglieder: 6
Musiker
Musiker
Für alle die Musik in all ihren Facetten li...
Anzahl Mitglieder: 4
News Update
News Update
Für alle, die gerne unterwegs sind!...
Anzahl Mitglieder: 2

Der Mann des Tages


 

Rezept der Woche

Zitronenmarmelade

Kolumne  
Marvel(lous)!

On Thursdays, we're Teddybear doctors

Marvel(lous)!

Umfrage Weiter nach alle

Ich kaufe mir Kleidung...