Startseite

Forum

Ratgeber

Gruppen

Gemeinschaft

Rezepte

Kolumne

tianna
09.01.2022 20:10:55 tianna hat ein Thema kommentiert Liebste Pastaform?:  Um ehrlich zu sein, bin ich kein großer Fan von Pasta, ich mag zwar Spaghetti aber viel lieber esse ich Pizza, so dass ich auch zuhause am häufigsten Pizza backe. Ich habe mir vor kurzem auch einen Pizzaofen gekauft, der mir die Zubereitung sehr erleichtert und ich spare nun auch viel Zeit, so dass ich, wenn es schnell gehen soll, meistens eine Pizza backe. Was es den Ofen angeht, da sollte man sich aber vor dem Kauf gut informieren, da es viele verschiedene Modelle gibt. Ich empfehle da am besten eine Testseite zu besuchen. LG
sillm
02.11.2021 13:19:43 sillm hat ein Thema kommentiert Kochideen: Ich möchte anfangen Wurst selbst zu machen.Ich denke es ist eine gute Idee einen Wurstfuller zu kaufen.Ich muss echt sagen die Seite ist da sehr informativ. gastrodirekt.net/blog/wurstfueller/  
isiss
29.06.2021 20:48:31 isiss hat ein Thema kommentiert Liebste Pastaform?: Ich koche auch gerne , ich habe jetzt auch angefangen Eis selbst zu machen.Schau hier: https://eismaschine.gastrodirekt.net/rezepte-eis/schokoladeneis-selber-machen/
joomka
12.04.2021 14:51:46 joomka hat ein Thema kommentiert Plauschecke: Ich würde gerne einige Neuigkeiten diskutieren, aber es gibt keine relevanten Themen! Ich lese gerade über Francis Fulton und seine Scheidung: https://amomama.de/88327-francis-fulton-smith-ist-allein-seine-ex.html Es ist kein Geheimnis, dass sich auch Prominente scheiden lassen können, wenn sie Kinder haben. Ich bin gespannt, wie es für sie so einfacher ist, neue Partner zu finden.
 
12.08.2014 12:48:08 neuer Ratgeber Antwort Wie lange soll/kann man stillen?: Lesen Sie dazu am besten den ausführlichen Artikel
 
News Update
Für alle, die gerne unterwegs sind!
Musiker
Für alle die Musik in all ihren Facetten lieben
All around the world
Wenn für dich Reisen, Entdecken neuer Länder und deren Kulturen, Besuchen atemberaubender Sehenswürdigkeiten, neue Leute kennenlernen und einfach etwas von der Welt zu sehen, das größte ist, bist du hier genau richtig...
Buchclub
Für alle Literaturfans
 
 
12.05.2010  |  Kommentare: 0

ausgrenzung- grenzenlos

ausgrenzung- grenzenlos
Am Donnerstag den 6. Mai beging der Künstlerbund Graz mit der Vernissage der Ausstellung „ausgrenzung-grenzenlos“ sein 85 jähriges Jubiläum im Künstlerhaus.

Die Präsidentin des Künstlerbundes Graz Brigitte Kollegger und Univ. Prof. Ing. Dr. DDr. Hofmann-Wellenhof eröffneten die Ausstellung „ausgrenzung-grenzenlos“ mit dem diesjährigen Motto der EU: „Bekämpfung von Armut und sozialer Ausgrenzung“.

110 Millionen Kinder sind von einer Grundausbildung ausgeschlossen. Es gibt 770 Millionen Analphabeten. Bei beiden Zahlen erfüllen zwei Drittel der Quote Frauen. Auch Menschen mit Behinderungen werden immer noch nicht voll integriert. Im Künstlerbund ist dies anders. Frau Renate Fast erfährt trotz Behinderung keine Ausgrenzung und ist eine eingebundene Künstlerin.





Kunst ist grenzenlos. Ohne Freiraum könnte Kunst nicht leben und sich nicht entfalten.

Der Künstlerbund Graz hat auch einige Grenzüberschreitende Projekte mit den USA, Russland, Italien, Slowenien usw.

In Gesprächen mit Bewunderern der Kunst stellte sich die Ungerechtigkeit in der Gesellschaft als großes Motiv des Besuches heraus. Auch die Freundschaft zu den Künstlern und der Erfahrungsdurst über das künstlerische Schaffen trieb einige junge motivierte Frauen und Männer ins Künstlerhaus.

Romana Paar, die Erschafferin des Werkes „the box“, ist der Meinung, dass Frauen immer noch viel zu stark ausgegrenzt werden. Auch in der Kunst, obwohl Frauen nach Romana Paars Aussage ein größeres Gespür dafür hätten. Frauen werden eingesperrt, weil sie ihr Leiden nicht ausdrücken können. (aus der filmischen Darbietung von Romana Paar).

Romana Paar ist einer der JungkünstlerInnen der Universität und der Ortwein Schule, auf die die Präsidentin Brigitte Kollegger ein besonderes Augenmerk richten möchte. Es ist wichtig, der Jugend ein Interesse an der Kunst näher zu bringen.




Aber auch in der namentlichen Erwähnung gibt es keine Ausgrenzung.

Ausstellende sind: Edeltrude Arleitner, Helgard Chesi- Lackner, Ingrid Christoph, Renate Fast, Peter Fischer, Michael Fidel, renate Höfer- Wiesinger, Frater Martin Höfler, Helene Hötzendorfer, Sonja Joseph, Sr. Ruth Lackner, Margit Liska, Peter Neuhold, Hilda Pasch, Gert Peinhopf, Hilde Richter, Ilsetraud Riegler, Elisabeth Schindelka, Hendrik Sieders, Asatilla Teshebaev, Anton Waibl, Sevetlana Zivanovic, Brigitta Kollegger und als VertreterInnen der Jugend: Maria Christina Erhard, Gwenddyn Maierhofer, Noumidia Mounddib, Romana Paar, M,adlen Steiner, Elisabeth Tschavgova und Anna Vidyakina.

(ka)




 

Kommentare

Facebook automatisch im meinem Facebook-Profil anzeigen
Twitter automatisch im meinem Twitter-Profil anzeigen 
 

die-frau.ch
Forum der Rubrik Weiter nach alle
Fernsehen macht keinen Spaß mehr
Anzahl Postings: 5
Welche TV Serien schaut ihr?
Anzahl Postings: 5
Filmbewertungen
Anzahl Postings: 4
Gruppe der Rubrik Weiter nach alle
Buchclub
Buchclub
Für alle Literaturfans...
Anzahl Mitglieder: 6
Musiker
Musiker
Für alle die Musik in all ihren Facetten li...
Anzahl Mitglieder: 4
News Update
News Update
Für alle, die gerne unterwegs sind!...
Anzahl Mitglieder: 2

Der Mann des Tages


 

Rezept der Woche

Zitronenmarmelade

Kolumne  
Marvel(lous)!

On Thursdays, we're Teddybear doctors

Marvel(lous)!

Umfrage Weiter nach alle

Ich kaufe mir Kleidung...