Startseite

Forum

Ratgeber

Gruppen

Gemeinschaft

Rezepte

Kolumne

samantha
30.09.2022 10:49:55 samantha hat ein Thema kommentiert Arbeit oder Prostitution?: Wie krass ist das? Also da würde ich doch eher sagen handelt mit anderen Gütern, als dem eigenen Körper. Habe gerade auf https://www.auslandsueberweisung-guenstig.de/forex-trading-vom-devisenhandel-leben/ gelesen, dass man scheinbar ohne Probleme mit Forex sich mindestens ein gutes Taschengeld nebenbei aufbauen kann.  
samantha
30.09.2022 10:48:03 samantha hat ein Thema kommentiert Wie kann ich mein Kleinunternehmen verkaufen?: Ich würde das genau überlegen, ob das wirklich sein muss. Aber klar, wenn du einen ordentlichen Exit machst und gut Geld beinander hast, kannst du dieses auch in Trading alternativ einsetzen und gute Gewinne erzielen. Aber erstmal ist es dann wichtig ganz viel Wissen anzueignen. Ich rate dir dazu dir gute Trading-Blogs wie diese zu suchen: https://www.gruender.de/branchen/trading-blog/
marci43
29.09.2022 15:18:33 marci43 hat ein Thema kommentiert Was frühstückt ihr am liebsten?: Die Frage ist ja auch was man dazu trinkt. Bei mir ist das Organgensaft der idealerweise frisch gepresst ist. Dazu ein Kaffee, der frisch aufgebrüht ist. Und wenn die Tasse dann noch ein gutes Aussehen wie diese hat https://www.villeroy-boch.de/shop/kaffeetassen-becher.html so ist das Frühstück perfekt.
marci43
29.09.2022 10:07:18 marci43 hat ein Thema kommentiert Ist das Erste Mal schuld an der Orgasmuslosigkeit der Frauen?: Mein Mann und ich kommen auch immer weniger im Schlafzimmer zusammen. Das liegt aber womöglich auch daran, dass wir uns ein so unglaublich komortables Bigsofa von https://www.hardeck.de/moebel/wohnzimmer/sofas-und-garnituren/bigsofas zulegten. Das ist leider prädestiniert für eine Couch Potato wie meinen Mann. Er schaut darauf ewig seine Sportsendungen und meine Bedürfnisse müssen darunter leiden.
 
12.08.2014 12:48:08 neuer Ratgeber Antwort Wie lange soll/kann man stillen?: Lesen Sie dazu am besten den ausführlichen Artikel
 
Musiker
Für alle die Musik in all ihren Facetten lieben
Buchclub
Für alle Literaturfans
All around the world
Wenn für dich Reisen, Entdecken neuer Länder und deren Kulturen, Besuchen atemberaubender Sehenswürdigkeiten, neue Leute kennenlernen und einfach etwas von der Welt zu sehen, das größte ist, bist du hier genau richtig...
News Update
Für alle, die gerne unterwegs sind!
 
 
03.05.2016 - gesponserter Artikel  |  Kommentare: 0

PR/Pressemitteilung: MET GALA 2016

PR/Pressemitteilung: MET GALA 2016
H&M STATTET CELEBRITIES MIT INDIVIDUELLEN, MASSGESCHNEIDERTEN OUTFITS AUS

Für das prestigeträchtigste Fashion-Event des Jahres - die Metropolitan Museum of Art Costume Institute Benefit Gala - kreierte H&M einzigartige maßgeschneiderte Looks für Ciara, Jennifer Hudson, Hailee Steinfeld, Lucky Blue und Pyper America Smith sowie Amber Valletta.

New York, 2. Mai 2016 - Das zweite Jahr in Folge hatte H&M das Privileg, prominente Gäste der Metropolitan Museum of Art Costume Institute Benefit-Gala einzukleiden. Das Design-Team von H&M ließ sich vom Thema der diesjährigen Ausstellung "Manus x Machina: Fashion in an Age of Technology" inspirieren und nutzte für die Anfertigung der einzelnen individuellen Looks traditionelles Handwerk sowie innovative Technologien und Materialien. Nach ihrem Auftritt am roten Teppich und der Vorabbesichtigung der Ausstellung begaben sich die Gäste zur eigentlichen Gala auch zu H&M an den Tisch.

"Wir genießen jeden Augenblick, wenn wir diese Looks für das Costume Institute Benefit Event fertigen. Mode ist das, was wir bei H&M über alles lieben, und es ist zutiefst inspirierend, mittels der erlesensten Techniken und Details Outfits für derart fantastische Gäste zu schaffen", sagt Pernilla Wohlfahrt, Design und Creative Director bei H&M.

Die Ausstellung "Manus x Machina" feiert gleichermaßen den maschinellen Anteil und den Anteil von Handarbeit an der Mode und beleuchtet, wie die Traditionen sich immer mehr verwischen. Das Thema inspirierte das H&M Design-Team Looks zu kreieren, die die Persönlichkeit des jeweiligen Gastes wiederspiegelten. Dabei wurden Techniken wie das Zuschneiden mittels Laser, handgefertigte Stickereien und Materialien wie Federn und Schmucksteine verwendet.




Ciara in funkelnder Robe mit Swarovski-Kristallen
 

Das aufwändige und gewagte Kleid der Sängerin Ciara ist wie von einem Juwelier handgearbeitet. Das Kleid mit Choker Neck und sportivem Racerback ist mit Anhängern aus Swarovski-Kristallen an einem diagonalen Netz laubähnlicher Metallketten verziert.

"Ich bin schon lange ein großer Fan von H&M und bin begeistert, dass ich eingeladen wurde und die Möglichkeit hatte gemeinsam mit dem Team eine einzigartige Robe zu kreieren. Es war wirklich eine ganz spezielle Erfahrung", sagt Sängerin Ciara.


Jennifer Hudson: glanzvolles Bustierkleid mit Schleppe
 

Sängerin und Schauspielerin Jennifer Hudson trug ein Bustierkleid aus weißer Seide mit handgearbeiteten Verzierungen und Pailletten. Vollendet wird das Kleid von einer glanzvollen 120 Zentimeter langen Schleppe.

"Es war eine wunderbare Erfahrung mit H&M zusammenzuarbeiten um dieses einmalige Kleid zu kreieren. Besonders die Schleppe war atemberaubend und gab mir ein besonders glamouröses Gefühl", sagt Sängerin und Schauspielerin Jennifer Hudson.


Amber Valletta im Dress aus innovativen nachhaltigeren Materialien
 

Model Amber Valletta trug einen eleganten Look aus nachhaltigeren Materialien. Das Kleid ist aus tiefblauem Seidentaft, verziert mit über
1000 von Hand geschnittenen und aufgenähten Blütenblättern aus Bio-Seide und Pailletten aus Recyclingkunststoff.

Ein Teil der Blütenblätter wurde per Thermotransfer mit lasergeschnittenem reflektierendem Vinyl bedruckt. Ihr Freund Teddy Charles trug einen Smoking aus schwarzer Wolle mit breitem Seidensatin-Revers und akzentuierten Schultern.


Hailee Steinfeld in smaragdgrüner Robe mit cleanem Cut

 

Schauspielerin und Sängerin Hailee Steinfeld trug eine smaragdgrüne Robe, die mit ihrem cleanen Cut ungezwungen und glamourös zugleich wirkte. Das Oberteil bestach mit einer Netz-Applikation aus Navette-Pailetten, die mit Seiden-Organza überzogen war.

"Als persönlicher Fan von H&M, war ich besonders stolz daran beteiligt zu sein ein Design zu erschaffen, das das Thema der diesjährigen Met-Gala perfekt mit meinem Geschmack vereint. Es war eine wunderbare Zusammenarbeit", sagt Schauspielerin und Sängerin Hailee Steinfeld.


Pyper America Smith im futurischen Metallic-Dress, Lucky Blue Smith in elegantem Smoking

 

Das schillernde Kleid von Model Pyper America Smith vereinigte maschinelle und handwerkliche Herstellungstechniken, mit lasergeschnittenen Vinylfedern und Fransen, die von Hand auf einen Untergrund aus Seidentüll mit einem paillettenbesetzten Bustier aufgenäht wurden.

"Ich schätze mich wirklich glücklich, dass ich für meine allererste Met-Gala mit H&M zusammenarbeiten durfte. Mein Kleid ist das perfekte Beispiel für das Thema der diesjährigen Gala. Komplexe Details werden mit neuen innovativen Techniken kombiniert", sagt Model Pyper America Smith.

Model Lucky Blue Smith wirkte sehr elegant in einem schmal geschnittenen Smoking-Sakko aus naturweißer italienischer Wolle mit betonten Schultern über einem weißen Seidenhemd, beide mit Swarovski-Knöpfen geschlossen. Dazu kombiniert eine Hose aus Leder mit metallicblauer Beschichtung.


 

Kommentare

Facebook automatisch im meinem Facebook-Profil anzeigen
Twitter automatisch im meinem Twitter-Profil anzeigen