Startseite

Forum

Ratgeber

Gruppen

Gemeinschaft

Rezepte

Kolumne

ankaman
23.05.2022 14:14:26 ankaman hat ein Thema kommentiert Was mache wenn man/frau älter wird: Eine Hilfe im Alter ist auch sich ein E-Bike von bspw. Fischer zu kaufen. So ist man noch im gehobenen Alter super mobil unterwegs und kann viele Unternehmungen machen, die kräftetechnisch ohne den Extra-Antrieb nicht möglich gewesen wären. Im Übrigen eine sichere Alternative zum Auto.
ankaman
17.05.2022 11:23:55 ankaman hat ein Thema kommentiert Plauschecke:  Wusstet ihr, dass man mit Wickelhilfen (https://www.e-zigarette24.com/dampfer-lexikon/wickelhilfe/) massiv viel leichter eure Coins zubereitet? Ich auch nicht, aber ab jetzt wird simplified!
ankaman
17.05.2022 11:21:50 ankaman hat ein Thema kommentiert Was mache wenn man/frau älter wird:  Was ich gerade mache, um auch im Alter gesünder unterwegs zu sein ist eine Raucherentwöhnung. Geholfen hat mir bisher dieses Programm hier: https://www.e-zigarette24.com/dampfer-lexikon/raucherentwoehnungsprogramm/
ankaman
17.05.2022 11:20:19 ankaman hat ein Thema kommentiert Stress macht krank:  Also ich chille meine Base am besten mit einer guten E-Zigarette. Diese muss aber wenn dann auch das ideale Mischverhältnis haben. Siehe dazu: https://www.e-zigarette24.com/dampfer-lexikon/mischungsverhaeltnis/ 
 
12.08.2014 12:48:08 neuer Ratgeber Antwort Wie lange soll/kann man stillen?: Lesen Sie dazu am besten den ausführlichen Artikel
 
All around the world
Wenn für dich Reisen, Entdecken neuer Länder und deren Kulturen, Besuchen atemberaubender Sehenswürdigkeiten, neue Leute kennenlernen und einfach etwas von der Welt zu sehen, das größte ist, bist du hier genau richtig...
Musiker
Für alle die Musik in all ihren Facetten lieben
Buchclub
Für alle Literaturfans
News Update
Für alle, die gerne unterwegs sind!
 
 
04.09.2012 - gesponserter Artikel  |  Kommentare: 0

Anna Dello Russo entwirft sensationelle Accessoire-Kollektion für H&M

Anna Dello Russo entwirft sensationelle Accessoire-Kollektion für H&M
PR/Pressemitteilung: H&M & Anna Dello Russo

Voller Stolz kann H&M heute eine besondere Zusammenarbeit mit Anna Dello Russo – Mode-Ikone und Legende als Fashion Director – bekannt geben. Ein Idol der Blogosphäre, deren ausgefallene Outfits von Stilfotografen dokumentiert und über das weltweite Netz verbreitet werden, hat Anna Dello Russo ihren einzigartigen Sinn für Stil bei der Kreation einer speziellen Kollektion von Accessoires für H&M wieder einmal unter Beweis gestellt. Unverschämt glamourös, effektvoll und verspielt ist die Kollektion ein Ausdruck von Dello Russo´s Vorliebe für Ornamentik. Erhältlich ist sie ab dem 4. Oktober 2012, zum Höhepunkt der internationalen Fashion Weeks Tour, in rund 140 Geschäften weltweit sowie online. Die Kollektion umfasst Schmuck, Sonnenbrillen, Schuhe und Taschen und ermöglicht den Kunden von H&M Einzigartigkeit zu einem bezahlbaren Preis. „Ich bin begeistert von dieser Kooperation: dies ist das erste Mal, dass H&M einen Fashion Director in ein spezielles Projekt einbezieht. Das ist das Zeichen für eine bedeutsame Entwicklung in der Mode, und ich freue mich riesig und fühle mich geehrt, diejenige zu sein, die auserwählt wurde, das Projekt zu leiten. Ich wollte kunstvolle Accessoires schaffen, die man sonst unmöglich findet. Als Stylistin weiß ich, dass alles auf die Accessoires ankommt: erst sie verleihen einem Outfit die individuelle Note. Zu diesen Preisen kann sich jeder das Vergnügen leisten, einen gewöhnlichen Tag in einen phantastischen Modetag zu verwandeln“, sagt Anna Dello Russo. „Es war außerordentlich aufregend, Anna Dello Russo zu diesem Projekt hinzuzuziehen, etwas von unserer bisherigen Vorgehensweise völlig anderes. Anna hat ein phantastisches Auge und einen überzeugenden Geschmack, abgesehen davon, dass sie eine veritable Mode-Ikone ist. Sie hat eine extravagante Auswahl von Accessoires geschaffen, die die Kunden von H&M und jeden, der Mode liebt, begeistern wird. Die Kollektion ist ein Fest des Exzessiven, Phantastischen und Dekorativen“, sagt Margareta van den Bosch, H&M´s Creative Advisor. Anna Dello Russo – vom Fotografen Helmut Newton als „Modeverrückte” beschrieben – ist eine der Triebkräfte der Mode der Gegenwart. Mit ihrem unvergleichlichen Blick für Mode, Trends und Styling hat sie die Art, wie wir die Mode heute sehen, durch ihre bahnbrechende Arbeit bei der Vogue Italia, wo sie mehr
als zwölf Jahre lang als Moderedakteurin tätig war und mit Fotografen vom Kaliber eines Helmut Newton, Michel Comte und Walter Chin arbeitete, sowie später als Chefredakteurin von L’Uomo Vogue geprägt. Derzeit hat Dello Russo die Stelle als Fashion Director at Large und Creative Consultant der Vogue Nipponinne und ist ein Liebling der Modeblogger, die sie während der weltweiten Fashion Week gern mit extravaganten Aufmachungen und zahllosen Outfit-Wechseln entzückt.

Text&Foto: H&M


 

Kommentare

Facebook automatisch im meinem Facebook-Profil anzeigen
Twitter automatisch im meinem Twitter-Profil anzeigen